Energie auf Mallorca – Kundeninfo 10.06.2021

Energie auf Mallorca - Stromosten
Energie auf Mallorca – Stromosten - Image by Christian Oehlenberg from Pixabay

Liebe Kunden,
der ein oder andere von Ihnen hat es wahrscheinlich schon gehört. Auf Druck der Regierung in Madrid mussten die Stromtarife angepasst werden. Dies sollte eigentlich schon letztes Jahr passieren, aber wegen Corona ist auch das ausgefallen. Nun gibt es ab 1. Juni 2021 neue Tarifzeiten, die Sie beim Ihrem Stromverbrauch beachten sollten. Wie sollten Sie also in Zukunft mit der Energie auf Mallorca umgehen?

Lesedauer ca.: 4 minutes

Was ist Neu an der Energie auf Mallorca?

Wir wussten ja schon immer, dass Mallorca eine besondere Energie hat, aber nun sollten wir uns nach der Uhr richten, um möglichst wenig für die Energie auf Mallorca zahlen zu müssen.

Tarifzeiten

Strom Tarifzeiten ab 1. Juni 2021
Bild von ENDESA

Es gibt drei Tarifzeiten die Sie sich merken müssen:

Preiswert (Horario valle)

Dieser Preis greift an Wochentagen in der Zeit von 00:00 Uhr bis 08:00 Uhr und an Samstagen, Sonntagen und Festtagen.

Günstig ( Horario llano)

Dieser Preis gilt Wochentags von 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr und von 14:00 bis 18:00 Uhr und von 22:00 bis 24:00 Uhr.

Teuer (Horario punta)

Dieser Preis gilt Wochentags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr und von 18:00 bis 22:00 Uhr.

Sonstige Hinweise zu den Tarifzeiten

  • Die Zeiten gelten Sommer wie Winter immer gleich!
  • Anpassung Anschlusswert
    Sie können in diesem Tarif sogar Anpassungen Ihres Anschlusswertes machen um noch weiter zu sparen. Das bedeutet Sie können zum Beispiel in der teuren Zeit Ihre Anschlusswert runter und in der preiswerten Zeit hoch setzen lassen. Dann müssen Sie halt aufpassen, dass Sie auch Ihre Geräte entsprechend nur dann nutzen. Beispiel hierfür ist zum Beispiel die Pool-Pumpe oder Waschmaschine.

Mallorca und Corona – da war doch was?

In den letzten zwei Wochen hat sich hier eine Menge getan.

Einreise nach Mallorca

Seit diesem Montag dem 7. Juni 2021 sollte es nun möglich sein für vollständig geimpfte Personen (Achtung auf die 14 Tage achten!) ohne Test nach Mallorca einreisen zu können. Außerdem brauchen noch nicht geimpfte bei der Einreise jetzt auch nur noch das Ergebnis eines negativen Antigen-Test und nicht mehr eines PCR-Test! Beim QR-Code – also der Anmeldung für die Einreise – bleibt alles beim alten!

Im Moment, bis zur Einführung des Europäischen Impfzertifikates, wird beim Nachweis der Impfung improvisiert! Also bitte stellen sie sich ggf. auf eine holperige Abwicklung ein, da nicht jeder einen gelben Impfausweise kennt und dazu noch ein Impfausweis mittlerweile inklusive Impfnachweis über das Internet einfach zu bestellen sind.
Auch ist die Frage des Nachweises einer „Genesung“ im internationalen Reiseverkehr noch nicht vollständig geklärt!

All dies soll sich mit dem digitalen Impfzertifikat ändern. Mal schauen wann es kommt.

Corona-Regeln auf Mallorca

In der Zwischenzeit sind es nur noch wenige Regeln die unseren Alltag wirklich tangieren.
Die Ausgangssperre wurde letzte Woche vom Gericht gekippt. Damit können wir uns zu jeder Zeit auf Mallorca wieder frei bewegen.

Die Restaurant haben in der Zwischenzeit auch die Innen-Räume geöffnet und können die Terrassen bei derzeit strahlendem Sonnenschein zu 100 % auslasten.
Lediglich die Anzahl Personen an den jeweiligen Tischen ist noch begrenzt (10 Personen außen/ 6 Personen innen) und um 24:00 Uhr muss geschlossen werden.

Die Maskenpflicht gilt nach wie vor überall! Heißt egal wo Sie hingehen ist die Maske aufzusetzen. Ausnahmen davon sind beim Sport, am Tisch im Restaurant beim Essen und am Strand wenn man liegt oder badet.

Geschäfte , Theater, Kinos und vieles mehr sind wieder geöffnet. Natürlich mit Einschränkungen aber diese werden eben je nach Lage immer weiter reduziert.

Also alles in allem eine sehr sehr positive Entwicklung auf Mallorca, was auch dazu geführt hat, dass die Buchungszahlen in die Höhe geschnellt sind. Immer mehr Hotels öffnen und es kommt das Leben zurück nach Mallorca. Auch die Kreuzfahrtschiffe dürfen seit dieser Woche wieder auf Mallorca anlegen. Klar gibt es auch die ein oder andere Verwerfung dabei wie zum Beispiel die Mietwagenpreise, aber das rüttelt sich alles zu recht. Wöchentlich kommen derzeit ca. 1.500 Mietfahrzeuge nach Mallorca und das wird den Druck dann etwas raus nehmen. Und im wahrsten Sinne des Wortes haben wir nun neue Energie auf Mallorca!

Wir sind weiterhin für Sie da und vor Ort und werden Sie auf dem Laufenden halten.

Unser Büro ist mit vorheriger Terminvereinbarung für den Publikumsverkehr geöffnet.
Bitte haben Sie dafür Verständnis und sprechen Sie Ihren Termin rechtzeitig mit uns ab.
Über Telefon, E-Mail oder Fax sind wir weiterhin für Sie erreichbar und für Sie da!

Liebe Grüße aus Mallorca, und hoffentlich bis bald!

Ihr Jürgen Dreckmann, Perfect Mallorca

  10. Juni 2021
  Kategorie: Allgemein · Perfekt betreut
?
Diese Website verwendet Cookies, um Informationen zu sammeln, Dienste zu verbessern und das Surf-Verhalten zu analysieren. Wenn Sie zustimmen, bedeutet dies, dass Sie diese Cookies akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie in der Cookie-Richtlinie und in der Datenschutzerklärung
Ok - ich stimme zu
×