Wetter bleibt instabil – Kundeninfo 15.04.2021

Regenschirme in der Luft
Regenschirme in der Luft - Image by Sarah Lötscher from Pixabay

Liebe Kunden,
das Wetter ist auch auf Mallorca nach wie vor im April Modus. Nach wunderschönen sonnigen Tagen mit Temperaturen um die 20 Grad erwarte uns nun wieder ein Wochenende mit Regen und Temperaturen um die 10-15 Grad. Vom Sahara-Regen der immer wieder auftaucht mal nicht geredet. Aber diese zwiespältigen Nachrichten haben wir eben nach wie vor leider nicht nur beim Wetter. Das Wetter bleibt instabil ist die eine Nachricht – aber die andere Frage ist: Kommen Sie nach Mallorca oder nicht und wenn ja wie und vor allem kommen Sie auch zurück?

Lesedauer ca. : 4 minutes

Aktuelle Situation auf Mallorca?

Die Infektionszahlen sind nach wie vor auf einem stabilen niedrigen Niveau und liegen bei einer Sieben-Tage-Inzidenz um die 30 auf 100.000 Bewohner. Allen Befürchtungen zum Trotz bleibt bisher der Anstieg der Infektionen nach den Feiertagen aus und es sieht auch bisher so aus, dass es dabei bleiben wird. Als Erfolgskriterien machen die Verantwortlichen klar auch die Einschränkungen der Reisemöglichkeiten innerhalb von Spanien aus, sowie die strengen Restriktionen. Auch die Impfung der Risikogruppen in den Alten-Residenzen ist danach ein wichtiger Punkt. Hier waren bereits zu Ostern 90 % der Bewohner geimpft.

Die Impfkampagne auf Mallorca ist mittlerweile auf Touren gekommen und es werden durchaus Impfungen um die 8.000 bis 10.000 pro Tag gemeldet. Bei diesem Tempo – wenn es denn eingehalten werden kann – geht man derzeit von einer Impfquote von ca. 80 % bis Juni/Juli aus.
Es ist auch schön, dass so langsam sich das ein oder andere normalisiert. So wurde letzten Sonntag zum ersten Mal seit Monaten wieder der Flohmarkt in Consell durchgeführt. Immer gut für einen Sonntagsausflug – interessant und urig.

Aktuelle Regeln auf Mallorca?

Die Entscheidung ist am Wochenende gefallen, dass wir weiter zwei Wochen im wesentlichen bei den bisherigen Restriktionen bleiben. Die einzige Erleichterung betrifft Treffen im privaten Umfeld. Diese sind nun wieder mit bis zu sechs Personen aus zwei Haushalten erlaubt. Alle anderen Restriktionen bleiben ausdrücklich in Betrieb. Das Thema Maskenpflicht auch am Strand wurde durch den Erlass der Spanischen Regierung sogar noch einmal verstärkt.
Mit dieser vorsichtigen Vorgehensweise möchten die Verantwortlichen die 14 Tage nach Ostern abwarten ob das Infektionsgeschehen wirklich nicht schlechter wird. Weitere Erleichterungen vor allem in Hinblick auf die Innenraume der Gastronomie sind allerdings auch erst für Mitte/Ende Mai 2021 in Aussicht gestellt. Wie es nach dem 9. Mai 2021, nämlich dann wenn der spanische Alarmzustand nach derzeitiger Planung aufgehoben werden soll, mit Themen wie Ausgangssperre, Test-Pflicht bei der Einreise und vielem Mehr weitergehen wird, ist noch nicht klar. Die Autonomen-Regionen wie die Balearen sind noch dabei die rechtlichen Möglichkeiten zu prüfen und vorzubereiten. Denn ganz klar möchte die Balearen-Regierung an diesen Restriktionen bis auf weiteres festhalten.

Reisen nach Mallorca

Hier gibt es derzeit nichts neues. Alle Regeln sind ausnahmsweise mal stabil – also ganz ungewohnt und ganz und gar nicht wie unser Titel; Wetter bleibt instabil

Wie macht man einen Corona-Test richtig?

Nun keine Ahnung was Wissenschaftler und Ärzte Ihnen auf diese Frage antworten würden. Die Augsburger Puppenkiste hat ihre sehr eigene Art diese Frage zu beantworten. Mit dem nötigen Quäntchen Humor und Augenzwinkern ist es auf jeden Fall am schönsten, finde ich. Viel Spaß bei der kleinen Episode.

Dr. Kasperls Corontatest-Anleitung von der Augsburger Puppenkiste

Na, zaubert doch direkt ein Lächeln ins Gesicht oder. Vielleicht sollte man viel mehr auf diese Art und Weise erklären. Würde alles zumindest ein wenig aufheitern und Lachen hilft ja auch der Psyche. Das Wetter bleibt instabil und daran können wir Gott sei Dank nichts ändern, aber hoffentlich pendelt sich der Rest bald einmal auf eine Linie ein. Wie heißt es so schön: Die Hoffnung stirbt zuletzt oder wie der römische Philosoph Marcus Tullius Cicero (106-43 a.C.) in seinen Briefen an Atticus schrieb: Dum spiro, spero (Solange ich atme, hoffe ich)

Wir sind weiterhin für Sie da und vor Ort und werden Sie auf dem Laufenden halten.

Unser Büro ist mit vorheriger Terminvereinbarung für den Publikumsverkehr geöffnet.
Bitte haben Sie dafür Verständnis und sprechen Sie Ihren Termin rechtzeitig mit uns ab.
Über Telefon, E-Mail oder Fax sind wir weiterhin für Sie erreichbar und für Sie da!

Liebe Grüße aus Mallorca, und hoffentlich bis bald!

Ihr Jürgen Dreckmann, Perfect Mallorca

  15. April 2021
  Kategorie: Allgemein
?
Diese Website verwendet Cookies, um Informationen zu sammeln, Dienste zu verbessern und das Surf-Verhalten zu analysieren. Wenn Sie zustimmen, bedeutet dies, dass Sie diese Cookies akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie in der Cookie-Richtlinie und in der Datenschutzerklärung
Ok - ich stimme zu
×