Ein Hauch von mallorquinischem Landleben

Wer sich für eine Immobilie auf Mallorca interessiert, etwas landestypisches kaufen und gerne etwas mehr investieren möchte liebäugelt gerne mit einer Finca. Doch was genau versteht man darunter? Der Begriff Finca bedeutet im Spanischen so viel wie „Grundstück“. Und je nachdem, wo sich das Grundstück befindet, gibt es die Finca urbana, also Finca in der Stadt oder die Finca rústica auf dem Land. In der Welt der Immobilien versteht man unter einer Finca aber meist ein Gebäude, welches sich in einer ländlichen Umgebung befindet und in den meisten Fällen den Menschen, die eine Finca auf Mallorca kaufen wollen, als Feriendomizil für die eigene Nutzung oder zur Vermietung dient.

Von der Hütte zum prächtigen Haus

Früher waren Fincas einfache Bauernhäuser, die meist sehr nah an den Feldern der Landwirte lagen. Angebaut wurden dort meist Produkte wie Oliven, Orangen, Getreide oder Wein, aber auch teilweise Viehzucht betrieben. Weil es so praktischer war, als sich jeden Tag wieder auf den, vielleicht langen Weg, nach Hause zu machen, bauten sich die Landwirte, die die Plantagen betrieben, zunächst eine kleine Hütte oder ein Haus, um in der Erntezeit dort über Nacht bleiben zu können. Aus den Hütten und kleinen Häuschen entwickelten sich im Laufe der Zeit richtige, große Häuser, die dann auch durchgehend bewohnt wurden. Doch als sich die Zeiten änderten, die Land- oder Viehwirtschaft sich nicht mehr lohnte und die jüngeren Generationen andere Berufe ergriffen, wurden die Fincas oft nicht mehr genutzt und standen leer. Aufgrund eines Förderprogramms der mallorquinischen Regierung, sollte der Verfall der Fincas gestoppt werden und führte dazu, dass viele Landwirte, die Häuser renovierten und modernisierten und zum Verkauf anboten.

Modern und bestens ausgestattet

Durch den wachsenden Tourismus haben die Fincas mittlerweile ein anderes Gesicht bekommen. Die historischen Fincas wurden aus- und umgebaut und haben moderne Ausstattungen wie beispielsweise einen Pool bekommen, die Plantagen wurden zu hübschen zu Gärten umgewandelt. Auch werden neue Häuser gerne im Stil einer traditionellen Finca gebaut, die man auf Mallorca kaufen kann.

?
Diese Website verwendet Cookies, um Informationen zu sammeln, Dienste zu verbessern und das Surf-Verhalten zu analysieren. Wenn Sie zustimmen, bedeutet dies, dass Sie diese Cookies akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie in der Cookie-Richtlinie und in der Datenschutzerklärung
Ok - ich stimme zu
×