Kundeninfo Mallorca – Situation 29.04.2020 – Lockerung der Maßnahmen

Blick aus dem Dünengras auf den Strand von Estrenc

Liebe Kunden

wir möchten Sie weiterhin auf dem Laufenden halten.

Gestern Abend (28.04.2020) hat der Präsident Pedro Sanchez die Pläne der Regierung für eine Lockerung der Maßnahmen vorgestellt. Diese müssen allerdings noch vom Parlament genehmigt werden.

Der Plan sieht 4 Stufen (0, 1, 2, 3) vor und geht bis Ende Juni 2020. Jede Phase dauert jeweils 2 Wochen, damit ggf. auf einen neuen Anstieg der Infektionszahlen reagiert werden kann. Diese Lockerungen werden nicht generell für ganz Spanien gleich gelten, sondern für jede Provinz wird separat entschieden ob sie in die jeweilige Stufe eintreten kann/darf.

Bevor wir die Stufen beschreiben möchten wir eins vorwegnehmen …. Wann eine Reise nach Mallorca von außen möglich sein wird, ist nach wie vor nicht geklärt! Der Tenor ist hier, dass dafür auch eine Einigung auf europäischer Ebene erfolgen muss.

Aus Gesprächen hier vor Ort haben wir die Information, dass zum Beispiel TUI in Gesprächen mit der Inselregierung versucht ab Juli wieder Mallorca als Destination anzubinden?!  Den Wunsch verstehen wir schon, aber ohne klare Regeln auf Länderebene, wird dies eben nicht gehen. Eine LEX-TUI für Mallorca in Deutschland und Spanien … halten wir für eher unwahrscheinlich.

Wie sehen nun die 4 Phasen aus?

Im Nachfolgenden haben wir die aus den spanischen Veröffentlichungen dargestellten Punkte versucht so sinnhaft und eindeutig wie möglich darzustellen. Da es sich um Stichworte – und nicht um alle Punkte – handelt bitte nicht alles auf die Goldwaage legen. Es ist auch noch nicht alles wirklich ausdefiniert und lauter Fragezeichen stehen im Raum. Es ist eine Leitlinie, die uns zeigt wie es in etwas werden wird.

Phase 0 – Vorbereitungsphase

Zum einen ist es im Wesentlichen die Phase in der Mallorca derzeit bereits ist und die in den meisten Regionen Spaniens gilt.

Ab dem 2. Mai 2020 sollen einige Erleichterungen dazu kommen

  • Individueller Sport
  • Öffnung von Räumlichkeiten/Einrichtungen für den individuellen Kundenservice so können z.B. Restaurants dann Essen zum Mitnehmen verkaufen, ohne irgendeinen Verzehr im Restaurant selbst
  • Öffnung der Trainingsmöglichkeiten für Profisportler
  • Vorbereitung aller öffentlichen Gebäude mit Beschilderungen und Schutzmaßnahmen, um in der Phase 1 öffnen zu können

Phase 1 – Anfangsphase

Diese Phase ist für Mallorca für den 11. Mai 2020 vorgesehen, sofern die entsprechenden Voraussetzungen erfüllt sind.

  • Büros und Geschäfte dürfen wieder öffnen, allerdings unter strengen Sicherheits-/Hygienebedingungen
    • Große Geschäfte und Zentren dürfen nicht öffnen, da hier zu viele Menschen zusammenkommen und der Verkehr dorthin zunehmen würde
  • Restaurants dürfen Ihren Terrassen öffnen, allerdings mit einer Kapazitätsbegrenzung von 30 %
  • Hotels und Touristenunterkünfte können ebenfalls öffnen mit der Beschränkung auf 30 % der Kapazität und es dürfen die öffentlichen Bereiche und Pools vermutlich nicht geöffnet werden. Hierzu wird das Gesundheitsministeriums noch Anordnungen vornehmen
  • Die Öffnungszeiten müssen ein spezielles Zeitfenster für über 65-Jährige enthalten, da diese für Covid-19 am anfälligsten sind
  • Im Agrar- und Fischereisektor werden die Aktivitäten wieder aufnehmen können
  • Kulturstätte können wieder öffnen, soweit sie ihre Kapazität auf ein Drittel begrenzen
  • Im Sportbereich wird die Eröffnung von Hochleistungszentren unter verstärkten Maßnahmen für Hygiene in Betracht gezogen. Wenn möglich, soll hier in Schichten trainiert werden und, wenn möglich, auch das Training in den professionellen Ligen zugelassen werden.

Phase 2 – Mittelphase

Diese Phase beginnt für Mallorca voraussichtlich am 25. Mai 2020

  • Öffnung von Innenräumen der Gastronomiebetriebe mit einer Kapazitätsbegrenzung auf 30 % und wenn die Separierung der Gäste garantiert werden kann
  • Das Schuljahr wird erst im September wiederbeginnen, die Schulen bleiben bis dahin geschlossen. Aber es sollen in dieser Phase Ausnahmen aufgebaut werden, um Eltern, bei denen beide Berufstätig sind, die Möglichkeit der Kinder-Betreuung (unter 6 Jahre) anbieten zu können
  • Wiederaufnahme der Jagd und der Sportfischerei
  • Eröffnung von Kinos, Theatern und ähnlichen Räumen mit vorab zugewiesenen Sitzplätzen und einer Kapazitätsbegrenzung auf 30 %
  • Besuch von Denkmälern, Ausstellungen und Konferenzen mit einer Kapazitätsbegrenzung auf 30 %
  • Kulturelle Veranstaltungen mit weniger als 50 Personen können in geschlossenen Räumen abgehalten werden, soweit auch hier die Kapazitätsbegrenzung von 30 % eingehalten wird. Im Freien sind diese Veranstaltung mit bis zu 400 Personen möglich, solange diese sitzen
  • Religiöse Räumlichkeiten (Kultstätten) müssen ihre Kapazität auf 50 % begrenzen
  • Für Residenten wird es in dieser Phase wieder erlaubt werden Ihre zweite Immobilie zu besuchen, sofern sie in der selben Provinz liegt

Phase 3 – Übergang zur neuen Normalität

Geplant für Mallorca ab (frühestens) 08.Juni 2020

  • Wenn die entsprechenden Kennzahlen stimmen wird in dieser Phase die allgemeine Mobilität erleichtert. Es wird eine Nutzungsempfehlung für das Tragen einer Maske außerhalb des eigenen Hauses und in öffentlichen Verkehrsmitteln geben
  • Für den kommerziellen Bereich wird die Kapazitätsbegrenzung auf 50 % angehoben und ein Mindestabstand zwischen Kunden von 1,5 Metern festgelegt
  • Bars und Diskotheken können wieder öffnen (Kapazität max. 30 %)
  • Besuch der Strände ist wieder – unter Berücksichtigung der Hygieneregeln – erlaubt
  • Sport-Events etc. werden wieder mit entsprechenden Kapazitätsbegrenzungen zu gelassen
  • … und vieles mehr

Danach befinden wir uns dann in der sogenannten „neuen Normalität“ die wir ab dem 22. Juni 2020 erreichen sollen und aus Sicht der spanischen Regierung bis zur Verfügbarkeit eines Impfstoffes dauern wird

Während der Phasen darf nicht zwischen den Provinzen gereist werden. Erst wenn die jeweiligen Provinzen in derselben Phase sind, darf von einer Provinz in die nächste gereist werden!

Wie bereits erwähnt ist das Thema wann werden die Flughäfen wieder öffnen und ab wann und unter welchen Bedingungen können aus anderen Ländern wieder Besucher nach Mallorca kommen bisher nicht geregelt.


Aktuell hat auch das Deutsche Auswärtige Amt seine generelle Reisewarnung bis zum 14. Juni verlängert!

Dieses Thema wird nun sicherlich in den nächsten Tagen heiß diskutiert werden und es werden sicherlich viele Einzelheiten festgelegt bzw. klargestellt werden.

Wir werden versuchen Sie dabei in sinnvollen Abschnitten auf dem Laufenden zu halten.

Ansonsten bleibt unser Büro nach wie vor für den Publikumsverkehr geschlossen!
Aber wir sind für Sie weiter über Telefon, E-Mail oder Fax erreichbar!

Liebe Grüße aus Mallorca und bleiben Sie alle Gesund.

  29. April 2020
  Kategorie: Allgemein
?
Unsere Webseite nutzt Cookies und Google Analytics. Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung  Ok - ich bin einverstanden
×