Felanitx

An der Südostküste, einige Kilometer landeinwärts, befindet sich das alte und eher ruhiges Städtchen Felanitx. Seit Jahrhunderten ein Zentrum der Landwirtschaft, sie wird von Weingärten, Plantagen mit Mandel- und Aprikosenbäumen und Getreidefeldern bestimmt. Zahlreiche mehr oder weniger gut erhaltene Windmühlen untermauern die landwirtschaftlich geprägte Geschichte von Felanitx. Neben dem Tourismus ist der Wein eine der Haupteinnahmequellen des Städtchens.

Man sollte sich eine Weinprobe nach einem Rundgang durch die engen Gassen der Altstadt nicht entgehen lassen. In der Umgebung von Felantix ist der San Salvador, ein Wallfahrtsort von Mallorca, auf dessen Spitze sich ein Kloster befindet.

Für Wanderer und Fahrradfahrer ist Felanitx und Umgebung der ideale Ort.

Felanitx gilt als freiheitsliebend und eigenständig. Schon 1229 wollten sich die Mauren im Raum Felanitx nicht unterwerfen. Die Mallorquiner sind sich sicher, das Christoph Columbus aus dem kleinen Hafenstädtchen Portocolom stammt. Drei Winzer aus Felanitx haben die minderwertige rote Traube Callet ausschließlich für ihren Anima Negra verwendet und damit für Fuore in der Weinwelt gesorgt. Ein Wochenmarkt findet jeden Sonntag Vormittag statt.

0 Quotation found

Currently there are no properties matching your criteria.

We will gladly inform you as soon as properties are available again.
Do not hesitate to contact us.

Back to Property List

This website uses its own and third party cookies to gather information in order to improve our services, to show advertisements related to your preferences and analyze your browsing habits. If you continue browsing, implies acceptance of installing them. The user can configure the browser, if desired, prevent their being installed on your hard drive, but should be aware that this action may cause difficulties of navigating the website. You can get more information in our Privacy Policy.

Browser settings